Denkansätze für eine zeitgemäße Firmenhomepage

Wirksame Schritte und Wege um eine zeitgemäße Firmenhomepage erstellen zu können

Wer sich heute im Internet bewegt oder präsentiert begegnet einer Flut von Homepages, Websites und Internetangeboten. Durchaus verständlich, dass sich Unternehmen fragen wie sie heute eine effektive Firmenhomepage erstellen, um sich in diesem breiten Angebot behaupten zu kann. Worauf sollte man heute unbedingt achten wenn man eine zeitgemäße Firmenhomepage erstellen möchte? Wie sieht eine effektive Planung aus? Welche Faktoren sollten unbedingt Berücksichtigung finden?

Eine effektive Firmenhomepage erstellen..

Schritt 1: Planung, Konzeption und Design

Eine zeitgemäße Firmenhomepage erstellen: Konzeption, Planung, Steuerung und DesignBevor Unternehmen eine neue Firmenhomepage erstellen lassen kommen zur nachhaltigen und medialen Neuausrichtung oft erfahrene PR Berater oder Medienberater mit multimedialer Fachausrichtung zum Einsatz. Denn häufig orientieren sich die Vorgehensweisen der Auftraggeber zu stark an eigenen als an den eigentlich erforderlichen Interessen, Such- und Kaufgewohnheiten Ihrer Zielgruppen.

Eine aktuelle Firmenhomepage erstellen: Die häufigsten Fragen..

  • Wie muss heute eine wirksame Firmenhomepage strukturiert sein?
  • Wie müssen heute Inhalte einer Firmenhomepage aufbereitet sein um in Suchmaschinen ein gutes Ranking erhalten zu können?
  • Worauf legen Besucher einer Homepage und Zielgruppen heute besonderen Wert?
  • Welche technischen Anforderungen und Gegebenheiten müssen Berücksichtigung finden?
  • Können und sollten Inhalte einer vorhandenen Website übernommen werden
  • Welche neuen HTML5, CSS3 oder Media Querie Features sollten genutzt werden?
  • Welsches CMS eignet sich für eine neue Firmenhomepage (fertige Baukastensysteme oder..)?
  • Was kostet heute die Erstellung einer aktuellen Firmenhomepage?

Eine zeitgemäße Firmenhomepage erstellen..

Schritt 2: Einbeziehung mobiler Geräte

Eine zeitgemäße Firmenhomepage erstellen: Berücksichtigung mobiler Geräte durch native Apps, mobile Websites oder ein responsive Webdesign. Unterschiede..Zu den wichtigsten Funktionen einer zeitgemäßen Homepage gehört heute eine herausragende usability (sprich Benutzerfreundlichkeit und Bedienbarkeit) die nicht nur auf klassischen PCs und aktuellen Browsern, sondern auch auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablet PCs begeistert. Ganz gleich ob b2b oder b2c.. Zielgruppen bewegen sich heute online und setzen für Ihre Recherche im Internet aber auch für den Konsum mobile Geräte ein. Wer heute noch mit statischen Webseiten arbeitet, wird diese Zielgruppen nicht erreichen oder gar verlieren. Wer also eine neue Firmenhomepage erstellen möchte, Sollte unbedingt auf den Einsatz aktuellster Technologien achten.

Vergleich: Native Apps, mobile Websites oder ein zentrales responsive Webdesign?

Damit man heute neben den klassischen PC-Usern auch die Vielzahl der mobilen Internetnutzer erreichen kann, stehen Betreibern von Webseiten heute drei grundlegende Technologien zur Verfügung. Als erstes ist hier die native App zu nennen, die als eigenständige Entwicklung erstellt und auch separat gepflegt werden muss. Als weitere Möglichkeit haben sich vor geraumer Zeit mobile Websites angeboten. Diese werden heute jedoch nur noch genutzt, wenn der Homepagebetreiber auf mobilen Geräten nur gezielte Inhalte darstellen oder bereitstellen möchte. Als wesentlich effektiver haben sich heute sogenannte responsive Webseiten oder Onlineshops durchgesetzt, die auf einer neuen responses Webdesign-Technologie basieren. Der Vorteil der responsive Webdesign Technologie liegt ganz klar in der zentralen Einrichtung und Pflege einer einzigen neuen Homepage, die mit einem dynamischen, flexiblen Design nun automatisch alle Geräte erkennt, über die eine Website aufgerufen wird. Der Clou liegt hier in der automatischen Bereitstellung der Webseiteninhalte, die sich selbstständig auf die Gegebenheiten der jeweiligen Geräte einstellt. Zudem stellen responsible Webdesigns auf mobilen Geräten immer eine separate und zugleich gerätekonforme Navigation (sprich Menüführung) zur Verfügung.

Lesen Sie hier zu unserem Vergleich Native Apps, mobile websites und responses Webdesign

Suchmaschinen konforme Firmenhomepage erstellen..

Schritt 3: Suchmaschinen bewerten die Verbreitungsmöglichkeit

Zeitgemäße Firmenhomepage für Suchmaschinen und Leser erstellen. 3 Schritte für mehr Erfolg im Internet..Wie bereits unter Schritt 2 erkennbar, spiegelt sich die Verbreitungsmöglichkeit und Akzeptanz einer heutigen Homepage auch in den Bewertungsrichtlinien der Suchmaschinen wieder. Je mehr Internetnutzer relevanten Content über heute verfügbare Geräte konsumieren können, desto hochwertiger wird dies auch von Suchmaschinen wie Google bewertet. So fallen mittlerweile Webseiten mit einem reinen statischen Layout, dass nur noch auf klassischen PC, mit einer festen Bildschirmgröße eine gute Benutzerführung aufweisen, schnell negativ durch das Raster aktueller Bewertungsrichtlinien. Erfahren Sie mehr über heutige Bewertungsrichtlinien der Suchmaschinen.

Der Unterschied zwischen responsive Webdesign, mobile Websites und Apps.. Vergleich

Schritt 4: Die professionelle Umsetzung

Responsive Websites & Online-Shops
von entertain MARKET

..oder eine fachliche Mobile Website Optimierung.. Wir sind für Sie da!
Erleben Sie mit uns Ihre künftigen Möglichkeiten durch eine responsive Business Website
für Desktop PC`s und alle mobilen Devices..
ganz ohne Apps!

Info: 06081 – 5871 440

Share This